Pressemitteilung zur Aufklärungskampagne „Tattoo2030“

Von |2022-01-03T19:05:03+02:00Januar 3rd, 2022|

Pressemitteilung Der Bundesverband Tattoo e.V. startet die bundesweite Aufklärungskampagne „Tattoo2030“ aufgrund des europaweiten Verbots von Tätowierfarben. Montag, 3. Januar 2022 Ab morgen, den 4.01.2022 treten Änderungen der Europäischen REACH Verordnung in Kraft, wodurch der überwiegende Teil der verfügbaren Tätowierfarben praktisch verboten wird. Sämtliche Einsprüche von Interessenvertretungen der Branche inklusive zwei vorliegender Stellungnahmen des Bundesinstitut [...]